Anzeige
Anzeige

Der Kassierer

Er ist die zweite Person im Vorstand im Sinne von $26 BGB. Er führt das Kassenbuch und die Finanzgeschäfte. Einmal im Jahr legt er einen Rechenschaftsbericht über die Ein- und Ausgaben sowie das Vermögen der Bruderschaft ab. Bei Veranstaltungen ist er für den Einkauf sowie für die Einteilung der Helfer zuständig. Im Festzug begleitet der erste Kassierer den Präsidenten.
Der zweite Kassierer unterstützt und vertritt im Verhinderungsfall den 1. Kassierer. Er ist verantwortlich für das Kassieren von Mitgliedsbeiträgen und Zuggeldern. Im Festzug begleitet er den Brudermeister.

Aktuelle Kassierer

1. Kassierer

Volker Dziuba
seit "Sebastianus" 2018

2. Kassierer

Oliver Engels
seit "Sebastianus" 2020


Ehemalige Kassierer

Die Tabelle wird geladen...

Ein Kassierer wird an der Generalversammlung zum Sebastianustag für zwei Jahre gewählt. Ausnahmen sind wie folgt gekennzeichnet:
S: Sebastianustag, P.P: Peter und Paul, K: Kirmes
Ein - zeigt, dass das Amt in diesem Jahr nicht besetzt war.
Ist ein Feld unausgefüllt, liegen uns keine Daten zu diesem Jahr vor.